DIGITAL SCHWACHSINN

DIGITAL SCHWACHSINN

Es ist mittlerweile fast egal auf welchem Netzwerk man surft. Social Medias im Rausch gesellschaftlicher Einflussnahme. Voll geballert mit nutzlosen Informationen und Werbung ganz viel Werbung. Angepasst an dein persönliches Verlangen.

Politiker twittern hole Frahsen, nichtssagenden oberflächlichen Mist mit dem intellektuellen Gehalt von Katzenfotos, auf das der Mob sich echauffiere.

Und er macht, er macht es immer. Thema egal, und man bekommt schnell den Eindruck das Leben ist eine Bildzeitung.

In einer Dokumentation fragte man den Bürgermeister einer amerikanischen Kleinstadt nach Washington, worauf er antwortete:

„Washington?… Washington fucked up.“

Meine Antwort, würde man mich nach Brüssel oder Berlin fragen, wäre wohl ähnlich vernichtend.

Früher haben sich die Politiker noch Mühe gegeben wenigstens den Anschein von Eloquenz in die Welt zu tragen.

So etwas macht man heute nicht mehr. Im Grunde ist das ja auch viel ehrlicher, keinen Hehl daraus zu machen, das man im Grunde keine Ahnung hat.

Jedenfalls geht eines offensichtlich gar nicht, nämlich denjenigen die es besser wissen, jenen die wirklich Ahnung haben, an den Steuerstand zu lassen, geschweige sich auch nur eines besseren beraten zu lassen.

Nein die Devise scheint offensichtlich. Das gemeine Volk ist mit allerlei widersprüchlichen Informationen zu füttern, digitalem Schwachsinn, bis das auch der letzte glaubt, konfus kommt von Konfuzius. Was leider falsch ist.

Jeder soll sein Forum haben, allein um der Gewissheit: Ich bin nicht allein.

Wenn andere das glauben, kann es doch nicht falsch sein. Doch das kann es!

Früher glaubten viele das die Erde eine Scheibe ist, und man solle sich vor dem Rand hüten. Da könnte man herunterfallen. Dein Hausarzt lässt dich heute auch nicht mehr zur Ader, wenn du Fieber hast. Ja und Epileptiker werden heute auch nicht mehr auf dem Scheiterhaufen abgefackelt.

Na schaut es hat sich doch einiges zum besseren gewandt.

Also ich will ja ungern der Spielverderber sein, aber wie wir wissen werden wir im Durchschnitt rapide dümmer, und wie wir auch wissen bleibt Dummheit nicht ohne Folgen.

Ein Blick in die Parlamente oder zu den maßgebenden Aufsichtsräte genügt.

Da sitzen sie schon in der zweiten Reihe, die aufstrebenden Günstlinge und Karrieristen, seit bereit immer bereit, die Quote zählt alles, und weiter geht es im Tiefflug fein unter dem Radar des vernunftbegabten Handelns.

Mir ist der ganze Zirkus mittlerweile tatsächlich vollkommen gleichgültig. Alle paar Monate verschaffe ich mir einen medialen Überblick, schüttle mit dem Kopf und denke mir so Sachen wie:

Man sind da draußen viele Hoschies unterwegs, sollte ich vielleicht ins Zwangsjackenbusiness einsteigen.

Vergiss nicht, wenn du das Haus verlässt, dich anzupassen. Ruhig mal in halben Sätzen antworten, und ich -feier das sagen. Im Ernstfall auch mal grölen und Furzen.

Halt Maul doooh, mudderfickah, isch…

Zur Tarnung werde ich mir auch ein Smartphone bestellen, welches ich dann in der Öffentlichkeit trage. Dann kann ich auch herumlaufen und so aussehen als würde ich mit mir selbst sprechen.

Nen hippen Großstadtvollbart mit Brille, und Tattoos, das würde dann vielleicht doch zu weit führen.

Da nehme ich dann einfach lieber den Armani Anzug, Ray Ben Brille und renn rum wie Man in Black, das geht immer und man wird zuvorkommend behandelt. Die Schuhe sollten allerdings glänzen und aus gutem Hause sein, Kalbslederschuhe sind da am besten.

Die Tarnung ist in jedem Fall dem Umfeld anzupassen. Ist beispielsweise eine Demo in der Stadt, bleiben die guten Schuhe lieber im Schrank. Hier kann man sich gut als Security verkleiden, wobei die Quarzhandschuhe und das Reizgas im Extremfall den geordneten Rückzug sichern.

Halt Maul doooh, mudderficken. Rumms: Quarzhandschuh rhetorische Ohrfeige mit der Rückhand, Reizgas, Rückzug.

Aufgrund des wachsenden Interesses wird es sobald als möglich Workshops zum Thema: Tarnen und täuschen im urbanen Raum und überleben in der Zivilgesellschaft geben.

Unsere Forschungs- und Entwicklungsabteilung arbeitet hier, in enger Zusammenarbeit internationaler mehrfach renommierter Institutionen, fieberhaft an gewinnorientierten Lösungsansätzen.

Buchen sie schon heute einen der streng limitierten Plätze, für Ihre Zukunft, Ihre Sicherheit.

Mit freundlichen Grüßen

28.08.19 Robert Klammer

2 Replies to “DIGITAL SCHWACHSINN”

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *